Von

Wechsel im Vorstand – Blusi im Präsidium

Liebe Fasnächtler und Fasnächtlerinnen

Am vergangenen Freitag, 25. Mai fand die Generalversammlung der Clique Schäflibach statt. Michi Keel, welcher erst im letzten Jahr die Geschicke der Clique von Martin Büchi übernahm, leitete die GV souverän und speditiv. Trotz eines Verlustes im vergangenen Jahr gab die GV wenig Anlass zu Diskussionen. Lediglich einer der gestellten Anträge wurde eingehender besprochen und muss nochmals intensiver bearbeitet werden.
Auch dieses Jahr gab es im Vorstand, resp. im Präsidium wieder einen Wechsel. Werni Barth, welcher 6 Jahre als 2. Präsident fungierte hatte bereits im Juni vergangenen Jahres seinen Rücktritt bekanntgegeben und sein Amt zur Vergügung gestellt. Stephan „Blusi“ Bohnenblust, an der Fasnacht 2017 noch unser Schirmi, hatte sich auf Anfrage des Präsidiums zur Wahl gestellt und wurde an der GV mit viel Applaus gewählt. Das Präsidium, der Vorstand und die Generalversammlung bedankte sich bei Werni für seinen Einsatz in den letzten sechs Jahren und wünscht Blusi viel Spass in seiner Funktion als Präsi 2.
Werni wird sich weiterhin um die Geschicke und den redaktionallen Inhalt der Homepage kümmern.

Euere Clique Schäflibach

Von

Die Fasnacht 2018 ist zu Ende

Liebe Fasnächtler und Fasnächtlerinnen

Mit dem Konfettibegräbnis am vergangenen Samstag wurde auch die Fasnacht 2018 in Urdorf offiziell beendet. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen, die die Clique Schäflibach in irgendeiner Art und Weise unterstützt haben. Sei es durch den Besuch unserer Veranstaltungen oder des Umzuges, sei es durch Sponsoring, durch das Besuchen der Facebook oder Webseite, oder sei es auch nur durch Sympatisieren als überzeugter Fasnächtler.
Wir alle gehen jetzt in die fasnachtlose Zeit über und freuen uns Euch auch an unserern ausserfasnächtlichen Veranstaltungen sehen zu dürfen. Da ist auf der einen Seite der 1. August an welchem unsere Hexen und unsere Wagenbauer aktiv sind und auf der anderen Seite natürlich die Chilbi Ende September, wo wir wieder mit unserer Alphütte dabei sein werden.
Wir werden auch in der fasnachtfreien Zeit auf unserer Homepage, Facebookseite und Youtube Channel aktiv sein. Besucht uns doch zwischendurch, wir würden uns freuen.

Und zu guter Letzt: nach der Fasnacht ist vor der Fasnacht! Hebet a gueti Zyt und bis bald,

Euere Clique Schäflibach

Von

25 Jahre Lucia & Kari

Vor genau 25 Jahren haben sich Lucia und Kari an der Urdorfer Fasnacht, am Heimkehrerball, kennengelernt und verliebt. Am vergangenen Sonntag durften sie ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. Dies ebenfalls wieder am Heimkehrerball in Urdorf. Die Grafenberger liessen sich nicht zweimal bitten und spielten zur Ehren vom Lucia und Kari einen Rosenwalzer.

Wir wünschen Lucia und Kari alles Gute, viel Gesundheit und noch viele weitere glückliche, gemeinsame Jahre. Auf dass wir noch viel Heimkehrerbälle miteinander geniessen dürfen.

Eure Clique Schäflibach

Von

Innerschweizer Woche

In den letzten 7 Tagen bewegte sich Die Clique Schäflibach mehrheitlich in der Innerschwyz und im Aargau. Bereits am Donnerstagmorgen mussten ein paar von uns sehr früh aus den Federn, weil sie dem Urknall in Luzern beiwohnen wollten. Dies obwohl sie am Mittwochabend noch in Staretswil weilten. Anschliessend an den Umzug in Luzern war Niederwil, die Kesslete in Oberrohrdorf und später noch die I-Fägete in Dietikon angesagt. Tagsdarauf am Freitagabend machten wir unsere Aufwartung am Zunftball in Sarmenstorf, bevor am Wochenende in Zug und Baar die grossen Umzügen anstanden. Es waren sehr intensive Tage denen nun 2 Tage Ruhe folgen, bevor es an Eingemacht geht. Heute am Mittwoch starten wir mit dem Einrichten unserer Zentrumshalle in Urdorf und bereiten uns auf unserer Fasnacht in Urdorf vor. Start am kommenden Freitagabend 20:00 Uhr.

Viele Fotos zu ein paar der Anlässe der letzten Woche findet Ihr hier auf der Homepage. Viel Spass beim anschauen.

Eure Clique Schäflibach

Von

Gut gegessen, Danke Andi

Am vergangenen Wochenende war die Clique an den Umzügen in Zug und Baar. Nach einem tollen Umzug am Samstag in Zug, zogen ca. 30 Cliquenmitglieder noch am selben Abend nach Baar, checkten im Hotel IBIS ein und genossen einen tollen Fasnachtsabend in Baar.

Tagsdarauf, vor dem grossen Umzug in Baar, öffnete Andi Leutwiler extra das neben dem Hotel IBIS befindliche COOP Restaurant und reservierte Plätze für die Clique Schäflibach. Mit einem feinen Züri-Gschnetzlete konnten wir uns bei Ihm vor dem Umzug stärken und aufwärmen. Andi vielen Dank fürs Öffnen des Restaurant und für das feine Essen. Wenn wir wieder einmal in Baar am Umzug teilnehmen, werden wir definitiv wieder bei Dir anklopfen.

Eure Clique Schäflibach

Von

Die Fasi ist Geschicht – Fotos hier auf der HP

Liebe Fasnächtlerinnen und Fasnächtler

Die Fasnachtseröffnung und unsere Schirmherren Inthronisation sind Geschicht! Lange hatten wir auf diesen Tag gewartet und viele Gerüchte gingen umher. Auch wurden viele Namen im Vorfeld genannt, nur der von Marcel nicht. Wieso auch – hatten wir ihn doch stets als unseren DJ proklamiert, wodurch niemand auf den Gedanken kam, dass es er sein könnte. Er war auch bis 5 Minuten vor der Bekanntgabe noch nicht verkleidet unter den Zuschauern. Toll eingefädelt!!

Wir wünschen unserem Schirmi 2018 eine ganz tolle Fasnacht und viel Spass mit den vielen kommenden Eindrücken.

Unsere Fotografen Inge und Röbi Rüegg haben wieder sehr viele tolle Fotos gemacht, welche ab sofort online sind. Viel Spass beim Anschauen.
http://cliqueschaeflibach.ch/index.php/fotos-fasnachts-anlaesse-2018/

Eure Clique Schäflibach

 

Von

Marcel Weber ist Schirmi 2018

Liebe Fasnächtlerinnen und Fasnächtler

Es ist fast wie in einem Traum, der nun in Erfüllung geht. Was ich mir vor 10 Jahren noch nicht einmal vorstellen konnte ist heute wahr geworden und ich bin für die nächste Zeit der neue Schirmherr von Urdorf.

Aber nun der Reihe nach und erst mal zu meiner Person, für die, die mich noch nicht kennen. Vor 38 Jahren, oder genauer gesagt, am 30. April 1980 erblickte ich in Schlieren ZH das Licht der Welt. Zusammen mit meinen Eltern und mit meiner 2 Jahre jüngeren Schwester, lebte ich 20 Jahre in Dietikon. Meine Schulzeit absolvierte ich im Fondli und Zentrallschulhaus in Dietikon.

Nach meiner Schulzeit, machte ich eine Lehre als Molkerist in der damaligen Toni Molkerei in Zürich. Nach meiner 4-jährigen Lehrzeit wurde leider der Standort der Molkerei in Zürich aufgelöst und ich entschied mich für 5 Jahre im Gastgewerbe auszutoben.  Weitere Stationen danach: Sachbearbeiter bei der Atlanta AG und Tobler Haustechnik in Urdorf. Seit gut 3 Jahren bin ich als Versicherungsberater bei der Axa Winterthur in Dietikon tätig. In diesem Beruf ist jeder Tag ein neuer Tag, in dem es immer wieder Neues und viel Spannendes zu erleben gibt.

Vor etwa 13 Jahren durfte ich in der Sonnen Bar in Urdorf meine liebe Frau Sandra kennenlernen. Wir haben vor knapp 10 Jahren geheiratet und haben inzwischen 2 liebe, vorwitzige Kinder, die uns jeden Tag auf Trapp halten. Seit gut 12 Jahren wohnen wir nun schon in Urdorf und….

“ Ich fühle mich und bin ein URDORFER . “

Vieles bewirken und dabei immer noch Spaß haben, das ist mein Motto. Dies möchte ich auch gerne in Zukunft so weiterführen. Freude am Leben zu haben und auch Freude weiter zu geben, ist mein Ziel. Also man darf von mir noch einiges erwarten.

Ich möchte mich ganz herzlich, bei den Verantwortlichen der Clique Schäflibach für das Vertrauen bedanken. Wir werden, ganz bestimmt zusammen eine tolle Zeit verbringen und zusammen mit meinem Götti Blusi eine Super Fasnacht 2018 haben.

En fasnächtliche Gruess vom Schirmi 2018

Marcel „Cello“ Weber


Video: Werner Rüegg, Urdorf

Von

Rückblick von Stephan Bohnenblust, Schirmi 2017

Liebe Fasnächtlerinnen und Fasnächtler, liebe Urdorfer und sonstige, nun ist es soweit, mein erlebnisreiches Jahr als Euer Schirmherr 2017 geht hiermit zu Ende. Es war für mich eine wunderschöne und spezielle Fasnacht 2017.

Ich habe mit Euch zusammen viele schöne Stunden verbracht, hinter die Kulissen der Clique Schäflibach gesehen und die Fasnacht erleben dürfen, wie ich sie noch nie gesehen habe. Es ist total etwas anderes, wenn dir an den Umzügen zugejubelt wird, als wenn du denn Umzugsgruppen zujubelst.

Zu meinen Top-Erlebnissen als Schirmi zählen sicherlich die Umzüge bei meinem Heimspiel in Dietikon, in Küsnacht a.R., die Umzüge im Wallis und natürlich den in Urdorf. Der Umzug in Urdorf war sicherlich der Beste von allen. Mit all den super Wagen und Gruppen, den vielen Leuten die ich am Strassenrand begrüssen durfte und der super Organisation ist die Urdorfer Fasnacht noch immer eine der Besten. Und das Beste, es hat nicht ein einziges mal geregnet oder geschneit bei den Umzügen, immer schönes Wetter. Man sagt mir bereits nach, ich sei ein Schönwetterschirmherr. Natürlich gab es nicht nur die Umzüge als Highligth, auch viele andere, wie das Narrenbaumstellen in Rheinbischoffsheim, das Fasnachtstheater auf der Insel Mainau, oder die vielen Zunftanlässe, den Urknall in Luzern und natürlich der Zunftmeisterempfang in Urdorf. Die Mohrenkopfschlacht am Kindermaskenball oder das Vermicelles an der Uslumpete (danke Rita). Es war manchmal ein wenig streng, hat aber immer sehr viel Spass gemacht.

Was die Clique-Schäflibach jedes Jahr leistet um dies alles zu ermöglichen ist ein dickes Lob wert.

Ich möchte mich bei vielen Leuten bedanken, die mir die Fasnacht so gezeigt haben. Martin Büchi, Werni Barth und Dani Leutwiler, weil sie mir überhaupt diese Möglichkeit gegeben haben, Schirmherr zu werden. Da sind meine 2 Majoretten Rebecca und Steffi, die mich überall hin begleitet haben. Die ganze Clique, die mich überaus freundlich aufgenommen hat, meine Frau Doris, die mich immer unterstützt und motiviert hat und ganz speziell Dani Leutwiler. Ohne Ihn hätte ich das ganze nicht geschafft. Er hat mich zu Hause abgeholt und wieder unversehrt zurückgebracht, hat mir gezeigt und gesagt was ich zu tun hatte. Und natürlich Ihr, das ganze Publikum, denn ohne Euch würde gar keine Fasnacht stattfinden. Nun wünsche ich Euch eine ganz schöne 5. Jahreszeit und dem neuen Schirmi auch so eine schöne Zeit, wie ich sie erlebt habe und das Ihr Ihn auch so gut aufnehmt wie Ihr das mit mir gemacht habt.

Ich wünsch Euch allen eine schöne Fasnacht 2018

Schirmherr 2017

Stephan Bohnenblust

Von

Countdown zur Fasi 2018 läuft

Liebe Fasnachtsfreunde
Nun ist es bald soweit, am kommenden Samstag findet unserer Fasnachtseröffnung mit der Inthronisation unseres neuen Schirmherr 2018 statt. Lasst Euch dies nicht entgehen, Ihr kommt hier voll auf Eure Kosten. Es gibt neben der traditionellen Festwirtschaft und Party mit DJ Outside bis um 02:00 wieder unsere Kaffeebar mit dem bereits bekannten Trio Echo vom Stöckli Chrüz. Kommt vorbei und feiert mit uns den neuen Schirmherr 2018.
Eure Clique Schäflibach

Von

Umzug Diessenhofen

Liebe Fasnächtler
Am vergangenen Sonntag durften wir am Umzug in Diessenhofen teilnehmen. Derzeit wird auf Tele-D täglich der Umzug übertragen https://www.tele-d.ch/programm.html. Ein weiteres Video des Umzugs findet Ihr auf Youtube https://www.youtube.com/watch?v=LbSnbE0rBr0 oder bereits eingebettet unter dem Menuepunkt Medienberichte (bei den Videos) http://cliqueschaeflibach.ch/index.php/medienberichte/. Die Clique Schäflibach ist ab Minute 33:40 zu sehen.
Viel Spass beim Anschauen.
Eure Clique Schäflibach