Von

Stephan Bohnenblust ist Schirmherr 2017

Liebe Fasnächtlerinnen und Fasnächtler

Heute am Samstag, 21. Januar, anlässlich der Fasnachtseröffnung wurde an der offiziellen Zeremonie die Katze aus dem Sack gelassen und der Schirmherr 2017 bekanntgegeben. Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr Stephan Bohnenblust dieses Ehrenamt zu bekleidet.

stephan_bohnenblust_schirmi_2017

Stephan ist ein waschechter Urdorfer und war auch in der Vergangenheit stets an der Urdorfer Fasnacht anzutreffen. So lag es nicht allzu fern auch Stephan einmal für dieses Amt anzufragen. Sein Name stand schon länger auf der geheimnisvollen Liste des Präsidiums der Clique Schäflibach. Umso mehr freuen sich auch die Verantwortlichen der Urdorfer Fasnacht, dass sich Stephan mit sichtlicher Freude spontan dazu bereit erklärte.

Stephan, der in Urdorf aufgewachsen ist und auch schon in einigen Vereinen tätig war, ist kein unbeschriebenes Blatt. Viele kennen ihn auch als Tätschmeister der FC Urdorf Festveranstaltungen. Und wer kennt nicht die seit Jahren von ihm organisierte FCU Bar an der Urdorfer Chilbi.

Nun, heute Nachmittag um 15:00 Uhr war es dann endlich soweit. Als Daniel Leutwiler, Zeremonienmeister der Clique, den neuen Schirmi ankündigte und sich der Schleier lüftete, wurde Stephan mit viel Applaus auf dem Cliquenwagen begrüsst. Die meisten der Anwesenden kennen Stephan und hatten sichtlich Freude an  seiner Wahl. Thomas Bader, Schirmherr 2016 durfte nun sein Amt an Stephan übergeben und wird ihm an der kommenden Fasnacht als „Götti“ zur Seite stehen.

Wir wünschen Stephan eine tolle Fasnacht und viel Spass an den vielen Veranstaltungen, welche er mit der Clique Schäflibach in den kommenden Wochen besuchen wird.
In der folgenden Woche wird sich Stephan persönlich noch an dieser Stelle mit einem Bericht über seine Person vorstellen.

Eure Clique Schäflibach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.